Aktionswoche: Offene Prototypenwerkstatt, Platzlabor und vieles mehr!

 Termin der Veranstaltung: 12. bis 16. September, ab 12 Uhr

Vom 12. bis 16. September wird auf dem Steintorplatz eine Aktionswoche stattfinden, bei der erste Ideen und Nutzungsmöglichkeiten für den Platz getestet werden sollen. Im Zentrum dieser Aktionen vor Ort steht die Steintor Station, die als offene Werkstatt, Treffpunkt oder Planungsbüro verschiedene Rollen annehmen wird. Den Abschluss der Aktionswoche bildet am Sonntag (16.09.2018) eine offene Ausstellung in der die Ergebnisse des bisherigen Beteiligungsprozesses dargestellt werden.

Die Aktionswoche im Überblick:

  • Junges Steintor - Workshops mit Kindern, Jugendlichen und Studierenden, Mittwoch bis Freitag, 11 bis 13 Uhr
  • Offener Mittagstisch - lokale Gastronomen überraschen mit ausgewählten Köstlichkeiten, Mittwoch bis Samstag, 13 bis 14 Uhr
  • Aktionsbörse - Ideenschmiede, Prototypenwerkstatt, Platzlabor und Rundgang, Mittwoch bis Freitag, 14 bis 18 Uhr
  • Steintorsalon - Diskussionsrunden, Mittwoch bis Freitag, jeweils 18 bis 19:30 Uhr
  • Ideenmarkt - Samstag, 11 bis 13 Uhr
  • Ideencasting - Samstag, 14 bis 17 Uhr
  • Offene Ausstellung - Sonntag, 12 bis 17 Uhr, ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen

Das Programm im Detail können Sie im Flyer zur Aktionswoche nachlesen. 

Adresse

Steintor

Deutschland

Anreiseweg über Google Maps